Editorials

alle Meldungen
 

29. August 2014

Abschiedsworte von Setri Nyomi. Seti Nyomi und Christopher Fergusson

Nach vierzehn Jahrem im Amt des Generalsekretärs der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen kehrt Setri Nyomi in sein Heimatland Ghana zurück. ür seinen Nachfolger, Christopher Fergusson aus Kanada, bittet er um tatkräftieg Unterstüzung und Gottes Segen. Dazu hat einen Brief geschrieben, den wir hier gerne veröffentlichen.


 

30. Juni 2014

Zum Rücktritt von Nikolaus Schneider. 20140630_schneider120

"In Hochachtung vor dieser Entscheidung": Stellungnahme von Kirchenpräsident Christian Schad zur Ankündigung des EKD-Ratsvorsitzenden Nikolaus Schneider, im November 2014 sein Amt niederzulegen.


 

16. Mai 2014

UEK gratuliert neuem WGRK Generalsekretär Christopher Ferguson. 20140516_pcuek120

Reverend Christopher Ferguson (61) wurde vom Exekutivausschuss der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK) zum neuen Generalsekretär gewählt. Der Pfarrer der Vereinigten Kirche Kanadas (United Church of Canada) war in den vergangenen Jahren im Nahen Osten, in verschiedenen Ländern Lateinamerikas und bei den Vereinten Nationen in New York tätig.


Pressemitteilungen

alle Meldungen
 

Die Union Evangelischer Kirchen in der EKD stellt sich vor

 
Die Union Evangelischer Kirchen in der Evangelischen Kirche in Deutschland (UEK) ist die Gemeinschaft protestantischer Kirchen unierten, reformierten und lutherischen Bekenntnisses in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Sie verbindet diese Kirchen in ihrer Vielfalt mit dem Ziel, die Einheit der EKD zu stärken.

 

weitere Informationen


Kirchliches Recht und Gesetzgebung in der UEK

 
Einheitliche Dienst-, Arbeits-, Besoldungs- und Ausbildungsbestimmungen in den Mitgliedskirchen sind Basis und Ziel der kirchenrechtlichen Arbeit in der UEK. Die UEK setzt sich darüber hinaus für eine weitergehende Rechtseinheit in der gesamten EKD ein.

 

weitere Informationen



erweiterte Suche