Editorials

alle Meldungen
 

31. August 2017

200 Jahre lutherisch-reformierte Union . Münze mit Konterfei Luther und Calvin

Die Union Evangelischer Kirchen in der EKD (UEK) feiert 200 Jahre Union lutherischer und reformierter Gemeinden. Nach dem Wiener Kongress 1815 wurde eine konfessionelle Vereinigung von Lutheranern und Reformierten Thema einer groß angelegten Kirchenreform in Preußen.


 

5. November 2016

Gemeinsam evangelisch. UEK-Vollkonferenz

Anlässlich der bevorstehenden 200-jährigen Jubiläen der lutherisch-reformierten Unionen in Deutschland hat die Vollkonferenz der Union Evangelischer Kirchen in der EKD auf ihrer Tagung am 4. und 5. November 2016 in Magdeburg eine Erklärung verfasst.


 

9. Juli 2016

Karl-Barth-Preis an Michael Welker verliehen. Michael Welker

Im Rahmen des XII. Internationalen Bonhoeffer-Kongresses in Basel hat am Samstag, 9. Juli, der Heidelberger Theologe Michael Welker den Karl-Barth-Preis der Union Evangelischer Kirchen (UEK) entgegengenommen.


Pressemitteilungen

alle Meldungen
 

Die Union Evangelischer Kirchen in der EKD stellt sich vor

 
Die Union Evangelischer Kirchen in der Evangelischen Kirche in Deutschland (UEK) ist die Gemeinschaft protestantischer Kirchen unierten, reformierten und lutherischen Bekenntnisses in der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Sie verbindet diese Kirchen in ihrer Vielfalt mit dem Ziel, die Einheit der EKD zu stärken.

 

weitere Informationen


Kirchliches Recht und Gesetzgebung in der UEK

 
Einheitliche Dienst-, Arbeits-, Besoldungs- und Ausbildungsbestimmungen in den Mitgliedskirchen sind Basis und Ziel der kirchenrechtlichen Arbeit in der UEK. Die UEK setzt sich darüber hinaus für eine weitergehende Rechtseinheit in der gesamten EKD ein.

 

weitere Informationen



 

Das neue Service-Telefon der evangelischen Kirche ist bundesweit kostenlos aus dem Fest- und Mobilnetz erreichbar.